"Ohne Werbung wäre ich heute Millionär." - Paul Getty, Milliardär
Was ist Ihre Webseite ohne SEO?


Social Media Optimization SMO

Ein neuer Begriff ist seit einiger Zeit in unterschiedlicher Interpretation und verschiedenen Zusammenhängen auf Webseiten zu finden - Social Media Optimization. Oft wird die Abkürzung SMO als Suchmaschinenoptimierung verstanden.
Dabei handelt es sich jedoch sowohl um die Optimierung von Webseiten für das Web 2.0 und vor allem um eine neue, auf das Marketing gerichtete Aktivität.

Die Merkmale von SMO

Das Web 2.0 hat einige Besonderheiten an sich, die in der Verbindung mit der Interaktivität stehen. Meistens sind diese Webseiten mit einer oft freien Software wie Wordpress oder Serendipity aufgebaut und erscheinen als Weblogs, kurz als Blog bezeichnet. Bekannt geworden sind diese in der ursprünglichen Form als Internet-Tagebuch.
Sie verfügen in den meisten Ausführungen mit einer Kommentar-Funktion und einer neuen Verknüpfungs-Möglichkeit des Trackbacks. Wie Trackbacks funktionieren, ist bei hier leicht verständlich beschrieben.
Durch ihre "Konstruktion" sind Blogs oft sehr aktuell. Auch als CMS [Redaktionssystem] ist diese Software gut geeignet.

Social Bookmarking

ist ein weiteres Merkmal des Web 2.0. Wenn man sich Blogs ansieht, findet man oft einige kleine Buttons mit der Aufforderung, zu Bookmarken. Das ist vergleichbar mit dem Abspeichern von Favoriten in einem Webbrowser. Diese Bookmarks werden jedoch im Internet bei speziellen Bookmarkdiensten gespeichert und können dort sowohl "privat" als auch für alle Nutzer dieser sozialen Dienste sichtbar abgespeichert werden.
Damit kann man den anderen Nutzern seine eigenen "Webseitenempfehlungen" mitteilen.

RSS - Feeds

Ein RSS-Feed ist vergleichbar mit einem E-Mail-Newsletter, den sich der Leser selbst abonniert, um zu unterschiedlichen Themen aus verschiedenen Quellen aktuelle Informationen zu erhalten. Die RSS-Feeds werden automatisch aus den Textbeiträgen der Webseiten erstellt und verschickt. RSS zählt lt. Wikipedia zu den Technologien des semantischen Web.

Die Vorteile der beginnenden Einbeziehung von Social Media Optimization in Verbindung mit der herkömmlichen Suchmaschinenoptimierung unter den gemeinsamen Dach des Webmarketing wird auch weiterhin gute Positionen für Webseiten bei Suchmaschinenabfragen ermöglichen.